Die PFADE-Ordner und weitere Komponenten des Lehrmittels

Für jede Stufe (Kindergarten, Unterstufe, Mittelstufe) gibt es ein stufenspezifisches PFADE-Materialset:

Kindergarten
Unterstufe
Mittelstufe
Elterninfo

Der Kindergarten-PFADE-Ordner

Der Kindergarten-Ordner enthält auf 250 Seiten:

  • Lektionen und Spiel- und Arbeitsformen zu allen PFADE-Schwerpunkt-Themen:
    Bei den Lektionen handelt es sich um zielgerichtete, fertig vorbereitete Lektionen, die so oder abgeändert (und auf die Gruppe zugeschnitten) durchgeführt werden können. Es ist auch möglich, die PFADE-Konzepte und Lektionen mit dem Kindergarten-Thema zu verbinden.
    Weitere Abschnitte enthalten Aktivitäten zur Vertiefung und Fortführung der Lektionen, Spiele und Anwendungsformen für den Ausklang und das Freispiel, Anregungen für die Verbindung mit anderen Themen und Kompetenzen als auch für die Umsetzung der Konzepte im Alltag.
  • eine ausführliche Zweijahresplanung;
  • ein Liedverzeichnis;
  • ausdrucksstarke Gefühlssmileys zu 17 Gefühlen;
  • die Bücherliste:
    Die Bücherliste zu den Bilderbüchern (aktuell: über 50 Seiten) bieten zahlreiche Bilderbuchtitel samt Beschreibung und weitere Hinweise auf Materialien wie Figuren, Spiele usw., die zu den Themen von PFADE und den zu übenden Kompetenzen passen.
    Diese Literaturhinweise dienen dazu, die Themen mit weiteren Geschichten und Materialien vertieft zu behandeln und zu üben.
    Als PFADE-Lehrperson kann man jederzeit kostenlos die aktuellen Bücherlisten von der PFADE-Homepage herunterladen.

Weitere Materialien

Zusätzlich zum Ordner sind

  • farbige Gefühlskarten mit der Leitfigur der Schildkröte,
  • Gefühlskarten Bub/Mädchen,
  • das Kindergarten-Ampelposter,
  • farbige Gefühlsuhren mit 6 bzw. 10 Gefühlen
  • und die Schildkröten- und Vogelpuppe

für den Kindergarten erhältlich.

Der Unterstufen-PFADE-Ordner

Der Unterstufen-Ordner beinhaltet vollständig vorbereitete Lektionen auf rund 480 Seiten, die so – oder auch abgeändert – umgesetzt werden können.

  • Die Reihenfolge der Lektionen entspricht dem bewährten Aufbau des Programms, so dass man mit den Lektionen in logischer Abfolge durch die Konzepte von PFADE geführt wird.
  • Zu Beginn jeder Lektion findet sich eine Tabelle, in der die Ziele, das benötigte Material und besondere Anmerkungen zur Lektion zu finden sind. Zudem wird eine Übersicht über den Lektionsablauf gegeben:

  • Danach folgt die detaillierte Beschreibung des Lektionsverlaufs mit Inputs und Gesprächsanlässen, Geschichten, Handlungs- und Übungsformen, Rollenspielen, Hinweise zu Schreibanlässen usw. Oftmals sind mögliche Vorgehensvarianten beschrieben.
  • Am Ende jeder Lektion werden zusätzliche Aktivitäten zur Vertiefung oder Weiterführung erläutert. Im letzten Abschnitt wird ein Zwischenfazit gezogen und es wird gezeigt, was in nächster Zeit weiter beachtet oder wo nachgefragt werden sollte.
  • Im Anhang jeder Lektion finden sich Bilder zu den Gefühlen und Arbeits- und Merkblätter.

  • Im Anhang des Ordners sind die beiden Bücherlisten für die Unterstufe eingeordnet.
    Die Bücherliste zu den Bilderbüchern (aktuell: über 50 Seiten) bietet zahlreiche Bilderbuchtitel samt Beschreibung und weitere Hinweise auf Materialien wie Figuren, Spiele usw., die zu den Lektionen und Themen von PFADE und den zu übenden Kompetenzen passen.
    Diese Literaturhinweise dienen dazu, die Themen mit weiteren Geschichten und Materialien vertieft zu behandeln und zu üben.
    Die Bücherliste zu den belletristischen Büchern (aktuell: rund 30 Seiten) bietet zahlreiche Buchtitel samt Beschreibung, die ebenfalls zu den Lektionen und Themen von PFADE und den zu übenden Kompetenzen passen.
    Es werden auch passende Titel der Zentrale für Klassenlektüre aufgeführt, damit mit der ganzen Klasse passende Bücher gelesen werden können.
    Die Literaturhinweise dienen dazu, die Themen mit dem Lesen und Schreiben – d.h. den Kernkompetenzen im Deutsch ‑ verbinden zu können und zudem vertieft üben zu können.

Im Frühling 2015 (ab Ausgabe Mai 2015) ist der Unterstufen-Ordner umfassend überarbeitet worden, wobei die Erkenntnisse der letzten Jahre eingearbeitet wurden.

Weitere Materialien

Zusätzlich zum Ordner sind

  • Gefühlskarten zum Kolorieren und Sockel zum Aufstellen der Karten,
  • die Gefühlstafel,
  • das Unterstufen-Ampelposter,
  • das Posterset Unterstufe zum Problemlösen und Freundschaften,
  • und auf Wunsch die Schildkröten- und Vogelpuppe
  • und zusätzliches farbiges Bildmaterial zu den Gefühlen

für die Unterstufe erhältlich.

Handreichungen

Das Material wird ergänzt durch zusätzliche Handouts, die an der Schulung erläutert und abgegeben werden. Diese sind teilweise auch elektronisch in stets aktueller Form verfügbar. Sie enthalten stufen- und funktionsspezifische Anregungen und Materialien und erleichtern die Umsetzung in spezifischen Situationen.

Der Mittelstufen-PFADE-Ordner

Der Mittelstufen-Ordner beinhaltet vollständig vorbereitete Lektionen auf rund 580 Seiten, die so – oder auch abgeändert – umgesetzt werden können.

  • Die Reihenfolge der Lektionen entspricht dem bewährten Aufbau des Programms, so dass man mit den Lektionen in logischer Abfolge durch die Konzepte von PFADE geführt wird.
  • Zu Beginn jeder Lektion findet sich eine Tabelle, in der die Ziele, das benötigte Material und besondere Anmerkungen zur Lektion zu finden sind. Zudem wird eine Übersicht über den Lektionsablauf gegeben:

  • Danach folgt die detaillierte Beschreibung des Lektionsverlaufs mit Inputs und Gesprächsanlässen, Rollenspielen, Gruppenarbeiten, Geschichten und Szenarien, Handlungs- und Übungsformen, Hinweise zu Schreibanlässen usw. Oftmals sind mögliche Vorgehensvarianten beschrieben.
  • Am Ende jeder Lektion werden zusätzliche Aktivitäten zur Vertiefung oder Weiterführung erläutert. Im letzten Abschnitt wird ein Zwischenfazit gezogen und es wird gezeigt, was in nächster Zeit weiter beachtet oder wo nachgefragt werden sollte.
  • Im Anhang jeder Lektion finden sich Arbeits- und Merkblätter.

  • Im Anhang des Ordners ist die Bücherliste für die Mittelstufe eingeordnet.
    Die Bücherliste (aktuell: gut 60 Seiten) bietet zahlreiche Buchtitel zu Belletristikbüchern und für die Mittelstufe besonders geeignete Bilderbücher samt Beschreibung, die zu den Lektionen und Themen von PFADE und den zu übenden Kompetenzen passen.
    Es werden u.a. passende Titel der Zentrale für Klassenlektüre aufgeführt, damit mit der ganzen Klasse passende Bücher gelesen werden können.
    Die Literaturhinweise dienen dazu, die Themen mit dem Lesen und Schreiben – d.h. den Kernkompetenzen im Deutsch ‑ verbinden zu können und zudem vertieft üben zu können.
  • In den Projekten wird der Zugang zum Unterstufen-Ordner als Basisordner stets sichergestellt und ermöglicht, dass Sie die dort vorhandenen Grundkonzepte wenn nötig erneut aufgreifen können (es werden hierfür entsprechende Lektionsanpassungen für die Mittelstufe zur Verfügung gestellt).

Im Sommer 2015 (ab Ausgabe Juni 2015) ist der Mittelstufen-Ordner umfassend überarbeitet worden, wobei die Erkenntnisse der letzten Jahre eingearbeitet wurden.

Weitere Materialien

Zusätzlich zum Ordner sind

  • Gefühlskarten Mädchen/Buben und Sockel zum Aufstellen der Karten,
  • das Mittelstufen-Ampelposter,
  • das Posterset Unterstufe (als Basisposterset für alle Klassen) zum Problemlösen und Freundschaften,
  • und auf Wunsch auch die anderen vorhandenen Materialien

erhältlich.

Handreichungen

Das Material wird ergänzt durch zusätzliche Handouts oder Unterlagen, die an der Schulung erläutert und abgegeben und teilweise auch auf der PFADE-Homepage platziert werden, so dass sie elektronisch in stets aktueller Form verfügbar sind. Auf der Homepage gibt es darüber hinaus zusätzliche Unterlagen für den Gebrauch im Unterricht.

Die Handouts enthalten stufen- und funktionsspezifische Anregungen und Materialien und erleichtern die Umsetzung in spezifischen Situationen.

Elterninformation

In den PFADE-Ordnern der Unterstufe und Mittelstufe finden sich auch Vorlagen für Elternbriefe, welche die Schulen dabei unterstützen können, die Informationen für die Eltern zu verfassen.

Zudem stehen grafisch ansprechend gestaltete PFADE-Informationsmappen für Eltern zur Verfügung:

  • Die Mappen enthalten acht Faltblätter:
    Zunächst wird in einem Einleitungsbrief PFADE vorgestellt. Dann erläutern sieben farbige Faltblätter die einzelnen Schwerpunktthemen von PFADE.
  • Der Aufbau ist stets gleich: Jedes Faltblatt zeigt, warum am entsprechenden Thema gearbeitet wird, welches die Ziele und Arbeitsweisen sind und zuletzt, wie die Eltern die Konzepte selbst nutzen und die Arbeit der Schule unterstützen können.
  • Die Informationsmappen für Eltern sind auf Deutsch und für fremdsprachige Eltern auch in den acht häufigsten Minoritätssprachen in der Schweiz erhältlich (siehe Bestellformular).